Finanzieren

Finanzierungskonzepte

Durch unsere jahrelange Erfahrung im Finanzierungsgeschäft bieten wir Ihnen eine kompetente Begleitung vom ersten Finanzierungsansatz (" … wie soll ich mein Projekt überhaupt beginnen"), über einzelne Fragen oder Bausteine Ihrer Finanzierung ("… welche Banken gibt es für meine Wünsche"), bis hin zum kompletten Finanzierungskonzept. Dieses Finanzierungskonzept können Sie dann mit beliebigen Instituten auch in Eigenregie ausprobieren bzw. umsetzen.

Wohnraumfördermittel

Mit diesem Schlagwort sind insbesondere staatliche Zuwendungen in Form von subventionierten Hypothekendarlehen für eigengenutzte Immobilien und die Förderprogramme der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) gemeint. Die Fördermittel der Landeskreditbank Baden-Württemberg (L-Bank) in Karlsruhe werden an bestimmte, wechselnde Zielgruppen nach dem Landeswohnraumförderungs- programm vergeben. Wir prüfen im Vorfeld automatisch Ihre Förderwürdigkeit und beraten Sie über die aktuellen Förder- und Zulagenprogramme der L-Bank und KfW.

Eigentümerdarlehen

Gelegentlich fehlt es doch dem einen oder anderen Immobilienkäufer am idealen Betrag der Eigenmittel, oder mit etwas höherem Eigenkapital gibt es einfach eine günstigere Finanzierung. Vielleicht haben sich während der Bauzeit auch einige zusätzliche Wünsche aufgetan, die man nicht auf später verschieben kann oder will.
Jetzt greift das Eigentümerdarlehen. Es schließt Finanzierungslücken ohne großen zeitlichen Aufwand, zum Beispiel durch das Eintragen einer Grundschuld, rein auf die Bonität ausgerichtet. Schnell, unbürokratisch und nach Belieben wieder komplett oder teilweise rückzahlbar.

Hier finden Sie einige nützliche Links zur Immobilienfinanzierung: